Führung  durch Selbstführung

Für Führungskräfte, die langfristig ein hohes Maß an Engagement & Motivation halten wollen, ohne müde & erschöpft zu sein.

In der heutigen Geschäftswelt stehen Unternehmen vor einer enormen Herausforderung. Das hohe Pensum, die steigenden Anforderungen und der Druck, ständig mehr Leistung zu erbringen sowie die schnelllebigen, endlos scheinenenden privaten To do`s, unter "einen Hut" zu bekommen, können bei Führungskräften zu Überlastung, Erschöpfung und den Verlust an Motivation führen. Sind sie bereit, diesem Probelm frühzeitig entgegenzuwirken und ihren angehenden Führungskräften eine nachhaltige Lösung zu bieten? 

Einblick in das Coaching

Als erfahrene ganzheitliche Expertin für Führungskräfte, auf dem Gebiet mentaler Stärke und körperlicher Kraft, weiß ich, welche Problemstellungen diese Hochkaräter tagtäglich bewältigen müssen und welche Hürden sich ihnen in den Weg stellen. Seit über 20 Jahren arbeite ich vor allem im 1:1 Coaching mit ihnen zusammen und habe daraus ein einzigartiges Konzept entwickelt. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntissen, meiner langjährigen Erfahrung, gepaart mit den kontinuierlichen ehrlichen Feedbacks meines Klientels, verstehe ich wie kaum ein anderer, wie Veränderung dauerhaft gelingt. 

Dieses erprobte Konzept ist nachhaltig! (das sehe ich als meinen Auftrag), enthält maßgeschneiderte, sofort umsetzbare Handlungen und ermöglicht Ihren Führungskräften, auch in einem herausfordernden (Arbeits)Alltag ein wichtiges Schlüsseltool. Selbstführung

Leistungsüberblick

  • 6 Tagesworkshops -  individuell auf die Führungskräfte und Ihr Unternehmen abgestimmt 

  • Dauer: 6 Monate 

  • Veränderung braucht Konitnuität: kleine Reminder, umsetzbare Hilfestellungen für den (Business)Alltag, pdf´s, Newsletter und Podcasts als Unterstützung per Email oder Zugang über die Homepage www.claudia-pardon.de, um dranzubleiben. 

  • Coachings auch als 1:1 möglich

  • Naturcoachings als 1:1 und in Kleingruppen

Ich unterstütze Ihre Führungskräfte bei...

nachlassender Motivation 

Überforderung

schlechtem Zeitmanagement

geringere Konzentrations-fähigkeit

mangelnder Flexibilität

Vermeidung von Herausforderungen

vermehrtem Unterlaufen von kleinen Fehlern

verminderter Empathie

Abnahme des Vertrauens ins Team

erhöhter Reizbarkeit & schlechter Laune

Zweifeln & Unsicherheiten

häufigem Kränkeln

schlechter Kommunikations-fähigkeit

keiner Verantwortung abgeben

wenig Lösungs-orientiertheit

Abnahme der Führungsqualitäten

körperlichen Problemen

Investition

Da ich jedes Coachingangebot individuell, enstprechend der spezifischen Bedürfnisse Ihrer jungen Führungskräfte und Ihrem Unternehmen ausarbeite, kann ich mein Honorar nicht benennen. Bitte vereinbaren Sie hier Ihren ersten Termin, für ein Kennenlernen und die weitere Vorgehensweise. Oder schreiben Sie mir hier über Kontakt.

Der Coachingablauf

1. Kostenloses Erstgespräch

Kostenlos und unverbindlich am Telefon

Das kostenlose Erstgespräch bietet Ihnen die Möglichkeit, über Ihr Anliegen zu sprechen, mich kennenzulernen und zu schauen, ob ich mit meinem Angebot Ihre Führungskräfte zu 100 Prozent unterstützen kann. 

2. Status Quo & Ziele des Unternehmens

Ich komme in Ihr Unternehmen

Ich verschaffe mir ein Bild von Ihrem Unternehmen, dem Status Quo der Führungskräfte, die Herausforderungen und die Ziele des Unternehmens. Was muss am Ende des Coachings bzw. der Workshop Reihe anders / besser sein? Ist eine Zusammenarbeit möglich, unter welchen beiderseitigen Voraussetzungen.

3. Konzept

Keine halben Sachen

Entscheiden wir uns für eine Zusammenarbeit,  bekommen Sie ein auf Ihre Führungskräfte und Ihr Unternehmen angepasstes Konzept, binnen 5 Arbeitstagen. Unter Berücksichtigung unserer persönlichen Absprachen und inclusiver aller rechtlichen Vereinbarungen.

4. Umsetzung

Du bist die Summe deiner Handlungen

Verträge sind unterschrieben, Termine festgelegt. Es kann losgehen. Ich freue mich auf Sie und Ihre Führungskräfte. 

Claudia Pardon

Jeder Mensch sollte sich erlauben, an sich zu glauben.

Ich bin Claudia Pardon und als Expertin für „müde Führungskräfte“ verfüge ich über eine breite Palette an Erfahrungen und Qualifikationen. Meine Leidenschaft für Coaching begann bereits vor vielen Jahren, als ich als Co-Therapeutin für essgestörte Jugendliche in Berchtesgaden / Strub tätig war.

Seitdem studiere ich kontinuierlich das Menschsein, -verhalten und sein Umfeld. Meine Basisausbildungen: MTA, Bewegungstherapeutin / Medizinische Trainingstherapie, Co-Therapeutin der Psychosomatik und Verhaltenstherapie, Sportlehrerin, Studium der Klinisch-Psycho-Neuro-Immunologie (KPNI) sowie zertifizierter Life-und Businesscoach der Flowlife Academy. Wissen ist das eine, Umsetzen das andere.

Diese ganzheitliche Expertise habe ich meiner wundervollen Klientel zu verdanken. Sie haben mir durch gegenseitiges Vertrauen, der Möglichkeit der individuellen und persönlichen Zusammenarbeit sowie das ehrliche und konstruktive Feedback über viele, viele Jahre, diese Möglichkeit gegeben.

Mit dem Coaching werden Ihre Führungskräfte
kein Ziel erreichen

... sie werden einen Prozess starten, den sie nie wieder enden lassen werden.
Klientenstimmen
Lesen Sie, was Klienten über das Coaching-Programm zu sagen haben:
  • Carolin

    Das persönliche Coaching mit Claudia Pardon half mir in einer sehr schwierigen Lebensphase voller Wandel gerade sehr.

    Claudia stellt die richtigen (manchmal kritischen) Fragen, regt mich zum Nachdenken an und lockt mich aus der Komfortzone.Besonders wertvoll finde ich, dass ich auch außerhalb unserer Coaching Termine immer Fragen stellen kann und eine ausführliche Antwort bekomme.Unsere regelmäßigen Gespräche sind für mich oft eines der Highlights meiner Woche.Claudia geht stets flexibel auf meine Fragen ein und passt sich in jedem Gespräch dem an, was bei mir ansteht. 

    Ich habe durch die Arbeit mit Claudia endlich das Gefühl, dass ich mein Leben bestimme., dass ich weiß, was ich will und wieder die Energie habe, Dinge zu tun, worauf ich Lust habe. Ich war immer so abhängig, von der Meinung anderer und vor allem von Männern, oder einem Mann.

    Ich habe mich getrennt, bin in eine neue Stadt gezogen, habe noch eine Ausbildung und mich nebenberuflich selbständig gemacht. Am Anfang schien es erstmal schwer, doch ich habe nicht gedacht, dass ich so schnell so viel mehr Selbstbewusstsein und Selbstwert haben werde. Das Coaching hat sich mehr als gelohnt.

    Danke und liebe Grüße

    Carolin 

  • Barbara

    Liebe Claudia, 

    mein Grundthema war ja Beziehung: was kann ich anders machen, warum klappt es nicht, warum gerate ich immer an die FALSCHEN Männer?

    Du hast mit mir begonnen hinzuschauen und zwar bei mir.  

    Ich weiß nun, was mir gut tut, wie ich mich sauwohl fühle😉 Und vor allem habe ich gelernt, zu fühlen und meine Bedürfnisse auch zu äußern. Die Erkenntnis, dass ich offenbar "weibliche" Eigenschaften bisher eher als negativ gesehen und deshalb weggedrückt habe, hat mich überrascht und mir sehr geholfen. Passt stark und erfolgreich im Beruf denn zusammen mit weich, gefühlvoll und  verspielt? Mittlerweile weiß ich: ja natürlich! Du hast mich wieder ins Fühlen gebraucht und dafür danke dich dir sehr!

    Meine neue erlernten Routinen machen mir Freude und bringen mir einerseits Ruhe und Gelassenheit, andererseits aber auch Energie. Ich merke bereits einige Veränderungen in Alltag! Bei der Arbeit, obwohl es im Moment sehr nervenaufreibend ist, habe ich ein besseres Nervenkostüm, mehr Geduld mit meinem Team, bin aber trotzdem sehr klar in meinen Ansagen. 

    Meine Mutter hat mir gestern gesagt, sie habe das Gefühl ich sei ausgeglichener als im Sommer. Ich war überrascht, dass das offenbar schon so schnell nach aussen dringt🌼

    Es fühlt sich an, als wäre ich auf dem richtigen Weg für mich!

    Liebe Grüsse

    Barbara🌻

  • Theo

    Mir geht es energetisch prima … seit 3 Wochen nach Coachingstart bin ich in meiner Stärke, wie lange nicht mehr  - und das durchgehend bis heute (6 Monate danach). Was mir zusätzlich ein mega-gutes Gefühl verschafft, ist, dass ich in den letzten Monaten zugegebenermaßen sehr viel leisten musste (Privat wie Beruflich, viele Termine, Umzug Büro, Räumung verkaufte Immobilie,...) und dennoch der Tank energetisch nach wie vor gut gefüllt ist. 

    Es ist beileibe nicht so, dass ich Urlaube oder Weihnachten herbeisehne und mich - bildlich gesprochen - ins Ziel schleppe, wie in all den vergangenen Jahren. Am Sonntag habe ich  mein Sportprogramm (30 Minuten laufen auf leichtem Niveau) gestartet und fühl mich gut dabei. Endlich konnte ich das Leistungsdenken ablegen. All das zeigt mir, Claudia, dass es deinerseits richtig eingeschätzt war, kein sportliches radikales Trainingsprogramm zu starten (mit der Idee hab ich dich kontaktiert). 

    Du hast richtig erkannt, dass die Baustellen in meinem  Körper zu finden waren und darauf den Focus zu setzen und die Ressourcen zu verwenden. 

    Das "Gebot der Stunde“ lautet: dranbleiben. Durch unsere Zusammenarbeit habe ich in den letzten 4 Monaten dafür neue Routinen und Gewohnheiten entwickelt und die Weichen gestellt, mir dafür Zeit zu nehmen und intensiv weiter dran zu bleiben. Z.B. auf 4-Tage-Woche zu reduzieren, keine Samstagsarbeit mehr, Stichwortt „JETZT ich! und nix anderes“!

    Es hat sich viel bewegt. Ich bin Dir sehr DANKbar. Dass Du für mich in dem Moment da warst und mir geholfen hast, die Spur zu finden. Ohne Druck aufzubauen, ohne Zwang. DANKE.

    Sei lieb gegrüßt - Theo

  • Do.

    Liebe Claudia,

     wenn ich überlege mit welcher Intension ich dich kontaktiert habe und nun schaue was so passiert ist… An der Oberfläche vielleicht noch gar nicht so viel. ABER nehme ich die Lupe: ->hinschauen hab ich gelernt und fühlen!

    Ein wirkliches Resümee will ich an der Stelle auch noch gar nicht ziehen. Ein bisschen haben wir uns zum Glück ja noch😊

     Als erstes kann ich sagen, dass ich nach jeder Coaching Einheit mit dir energiegeladen bin. Selbst wenn es emotional wurde oder in die Tiefe ging, war ich danach immer eher in einer positiven "Aufbruchstimmung".

    Auch deine Zusammenfassungen hole ich immer mal wieder raus. Das finde ich im Nachgang sehr hilfreich.

    Was ich spüre, dass sich meine Grundhaltung zu mir selbst noch einmal beginnt zu verändern. Es gibt Situationen, da positioniere ich mich an der einen oder anderen Stelle schon anders (oder überhaupt mal) als vor ein paar Wochen.

    Das merke ich vor allem in der Art der Gesprächsführung sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich. Eines gelingt mir Stück für Stück besser – erstmal zuhören und wahrnehmen und dann reagieren. 

    Die aktuellen Ereignisse "erzwingen" es, dass ich wieder intensiver in den großen Unternehmensentscheidungen- und Kommunikation mitwirke. Mein Ausrichten darauf, wo will ich hin, rückt damit immer wieder auch zur Seite und andererseits zeigt mir, genau das, nochmal meine Stärken und Schwächen auf. Ganz spannend. Dennoch bin ich aktuell immer wieder sehr unruhig und schlafe auch neuerdings nicht besonders gut. (Anmerkung von Claudia: das Schlafthema hat sich bis zum Coachingende "erledigt".)

    Den größten Schritt sag ich dir ehrlich, ist aber in der Partnerschaft zu meinem Mann passiert. Ich bin viel offener und weicher. Wir sind zugewandter. 

    Was ich als Zwischenfeedback sagen kann, es ist viel in Bewegung gekommen. Das fühlt sich sehr gut an!

     

    Herzliche Grüße, Do.

  • Brigitte

    „Eigentlich“ buchte ich im Januar eine Personal Trainerin. Mein erklärtes Ziel: „Freude an der Bewegung“ zu bekommen. „Uneigentlich“ bekam ich so viel mehr!!! Ich habe Freude an meinen Körper und allem, was mir jetzt möglich ist: Gleichgewicht auf dem Fahrrad, trotz Hirntumor, Kraft in den Beinen, trotzt KnieOP. Mit Selbstvertrauen, geschärfter Wahrnehmung für Leib und Seele und die Kraft „Nein sagen“ zu lernen, für alles, was nicht stimmig ist, verwirklichte ich mir einen Lebenstraum. Claudia, ich danke dir von ganzem Herzen für so viel mehr Lebensqualität. Für deinen Mut, kompetente Fragen zu stellen und immer wieder an mich zu glauben.Dein Einfühlungsvermögen, dein Gespür, was wann an der Reihe ist, ist bewundernswert. Jeder Euro ist super investiert, das findet auch meine Familie. Deine BB

  • M. (will nicht genannt werden)

    Danke Danke Danke

    Liebe Claudia,

    Vor über 10 Jahren sind wir zusammen unterwegs gewesen. Du hast mich motiviert, unterstützt, an- und gleleitet.

    Für einen wichtigen Anlass erhielt ich von dir mein erstes wunderschönes Journal mit lauter Schmetterlingen. Ich schrieb es voll, mit allem, was ich festhalten wollte, später vielleicht doch loslassen musste, erkennen, verstehen und annehmen sollte / musste /durfte. Vor Kurzem hielt ich es wieder in den Händen und kann wirklich stauenden was sich seither alles bewegt hat und wie lange das Eine oder Andere doch noch dauerte.

    Vielleicht habe ich es nicht mehr zu der Wonderwoman-Idealfigur im Außen gebracht, dafür bin ich jedoch - gefühlsmäßig - auf der Spur zu mehr innerer Zufriedenheit, Lebensfreude und Ausgeglichenheit und habe nebenbei noch meinen Traum verwirklicht und bin Yogalehrerin geworden.

    Du hast viel Anteil an diesem Weg, hast Samen gesät und stets Vertrauen und Zuversicht für mich bereit gehalten.

    ... ich mag dir einen Wunsch erfüllen...

    Was hältst du davon? ... und wir machen nach 10 Jahren wieder etwas zusammen.

    Ich schicke dir eine liebe Umarmung und ebensolche Grüße 

    Herzlich M.

  • Sarah Tschernigow, BÄM Business, auch bekannt durch No time to eat

    Das Coaching mit Claudia war ein Türöffner zu meiner weiblichen Energie und dem Erleben von „Loslassen“, was ich auf keiner Ebene konnte. Ein Beziehungs- und Weiblichkeitscoaching, was mich mehr und mehr zu mir selbst und ins SEIN geführt hat. Früher war ich immer im Tun, konnte nicht still sitzen und fühlte mich emotional abhängig. Für uns war es ein anstrengender Prozess mit vielen Höhen und Tiefen. Doch Claudia wusste meine Themen immer zu nehmen. Ihre Begleitung war für mich immens wichtig, um alte Muster von selbstzerstörerischem Verhalten zu durchbrechen. Es ist ein Unterschied etwas zu wissen, oder wirklich neu zu handeln. Ich kann klar sagen, dass ich ohne dieses Coaching mit meinem Partner nicht zusammen gekommen wäre, wofür ich bis heute sehr dankbar bin.

    Kontakt

    Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Führungskräfte in ihrer Entwicklung unterstützen und ihnen umsetzbare Tools für eine erfolgreiche, kraftvolle und zufriedene Zukunft geben. Energievolle Führungskräfte entfalten ihr volles Potential, leiten motivierte und erfolgreiche Teams, schaffen eine positive Arbeitsumgebung, repräsentieren ihr Unternehmen angemessen und bringen es engagiert voran.